Aktuelle Informationen und Newsarchiv

Umrüstarbeiten abgeschlossen

Inbetriebnahme MRT Avanto fit im Oktober 2016

MRT Avanto fit

MRT Avanto fit

Nach ca. dreiwöchiger Umbauzeit konnten wir Mitte Oktober unseren dritten Magnetresonanztomographen wieder in Betrieb nehmen.

Er ist nun mit modernster Gradienten- und Spulentechnik ausgestattet und liefert in exzellenter Bildqualität Aufnahmen der Kopf-/Hals-Region sowie des Thorax und Abdomens.

Ärzte im ZRN Leipzig

Wir begrüßen zwei neue Radiologen in unserem Team

Seit 01.07.2016 ist Herr Dr. med. Axel Kühn als Nachfolger von Dr. med. Nicola Meyer im ZRN Leipzig als Radiologe tätig. Am 01.09.2016 hat außerdem Frau Dr. med. Isabel Kaiser ihren Dienst als Radiologin in unserer Praxis aufgenommen.

Veranstaltung

Symposium und Einweihung des 3,0 Tesla MRT SIGNA Pioneer am 5. Mai 2016

Impressionen von der feierlichen Einweihung des neuen Magnetresonanztomographen und dem Symposium zur Anwendung des 3,0 Tesla in Orthopädie, Neurologie und Urologie, das parallel zum 97. Deutschen Röntgenkongress in Leipzig in der Praxisklinik am Johannisplatz stattfand.

 
Symposium und Einweihung MRT-SIGNA-Pioneer
Symposium und Einweihung MRT-SIGNA-Pioneer

Medizintechnik

Ultramoderner 3,0 Tesla MRT SIGNA Pioneer – Patienten profitieren von neuester Technologie

3,0 Tesla MRT SIGNA Pioneer

3,0 Tesla MRT SIGNA Pioneer

Als eine der ersten radiologischen Ein­richtungen in Deutschland hat sich das ZRN Leipzig mit dem Magnet­resonanz­tomo­graphen SIGNA Pioneer von GE Healthcare für die neueste Generation eines 3,0 Tesla MRT entschieden.

 

Die feierliche Einweihung des Gerätes erfolgte am 05.05.2016 mit einem Symposium „Über den Dächern von Leipzig – 3,0 Tesla in Orthopädie, Neurologie und Urologie“ in der Praxisklinik am Johannisplatz parallel zum 97. Deutschen Röntgenkongresses in Leipzig.

Medizintechnik

Modernste Medizintechnik: SPECT/CT und MRT

Ende Januar 2016 hat das ZRN Leipzig zwei neue Geräte, das SPECT/CT-System Optima NM/CT640 (GE Healthcare) sowie das MRT-System Magnetom Aera 1,5 T (Siemens Healthcare), in Betrieb genommen.

Das SPECT/CT-System Optima NM/CT640 vereint die nuklearmedizinische, dreidimensionale Funktionsdiagnostik und die Computertomographie in einer Untersuchung. Der moderne Kernspintomograph Magnetom Area 1,5 T bringt erhebliche Fortschritte in Bezug auf Handling und Bildqualität sowie Patientenkomfort.

MRT-System Magnetom Aera 1,5 T

SPECT/CT-System Optima NM/CT640

SPECT/CT-System Optima NM/CT640

MRT-System Magnetom Aera 1,5 T